• Home
  • Blog
  • Das beliebteste Reiseziel: Venedig!

Das beliebteste Reiseziel: Venedig!

Die schönste Stadt auf Veneto

Wenn Sie in Venetien Urlaub machen, dürfen Sie die Stadt Venedig nicht verpassen: eine der schönsten Städte der Welt !!!

Venedig ist eine unglaubliche Stadt, die aus 118 Inseln besteht, die durch über 400 Brücken miteinander verbunden und durch Kanäle getrennt sind, die als Straßen dienen und von Booten und Gondeln überquert werden. Sie gilt als faszinierende Stadt für die zahlreichen Kunstschätze, die sie birgt: Kirchen, Paläste, Museen, Brücken.
In der Tat könnte man sagen, dass die ganze Stadt ein Kunstwerk ist, ein einzigartiges Werk auf der Welt, das im Laufe der Jahrhunderte der Geschichte von der Herrschaft über die Dekadenz bis zur Wiedergeburt nach und nach aufgebaut wurde.

Aber wie kommt man von Rosolina Mare dorthin?

  • Eine erste Möglichkeit besteht darin, Venedig bequem mit dem Auto zu erreichen und auf den Parkplätzen Tronchetto oder Piazzale Roma zu parken.
  • Venedig erreichen Sie am besten auf dem Seeweg. Um den Straßenverkehr zu vermeiden, bieten wir daher einen bequemen und direkten Transfer von Chioggia nach Venedig ab 09.30 Uhr und Rückfahrt um 18.30 Uhr an. Von April bis 30. September ist der Fährdienst mit Abfahrt von Sottomarina (Chioggia, VE) nach Cornoldi (zwei Schritte vom Markusplatz entfernt) in Venedig aktiv. Die Einschiffung mit dem Motorschiff ist in Sottomarina auf der Brücke Isola dell’ Unione geplant, während die Landung in San Zaccaria erfolgt, das nur einen Steinwurf vom Palazzo Ducale entfernt liegt.
  • Eine dritte Lösung, um Venedig vom Meer von Chioggia aus zu erreichen, ist die Wahl des ACTV-Dienstes: eine gemischte Land- / Wasserroute, die eine suggestive Navigation beinhaltet, aber eine Änderung am Lido beinhaltet. Mal sehen, wie es geht. Die Actv-Linie n. 11 Chioggia Lido verbindet Chioggia mit Lido, eine Gesamtzeit von 1 Stunde und 15 Minuten. Vom Lido aus muss man dann eines der vielen Boote nehmen, die nach Venedig führen (Linien 1, 2, 4.2, 5.2, 6.). Insgesamt haben Sie mit einer Kombination aus Fähre und Bus etwa 1 Stunde und 45 Minuten Fahrtzeit, um in die Gegend von San Marco / San Zaccaria zu gelangen. Die Linie 11 ist auch eine ausgezeichnete Lösung für diejenigen, die die Inseln Pellestrina und Lido besuchen möchten, da sie in Ca 'Roman - Pellestrina - Alberoni hält. Wir empfehlen Ihnen, anzuhalten und die naturalistische Oase von Ca 'Roman mit ihren aufregenden Bunkern aus dem Zweiten Weltkrieg zu besuchen und seltene Vögel in der wilden Vegetation zu entdecken. Von hier aus erreichen sie das schöne Dorf Pellestrina entlang der "Murazzi" mit ihren Farben und Düften, die sogar ein Wrack in der Meeressilhouette hat.

Venedig

Es ist eine Art "Schatulle", die authentische Schätze der Weltkunst enthält. Der Canal Grande, geschmückt mit zahlreichen Brücken, von denen die spektakulärste die Rialtobrücke ist, ist eine Abfolge von aristokratischen Palästen und wunderschönen Kirchen. Und dann das Herz von Venedig, Piazza San Marco, einer der schönsten Orte der Welt, mit der beeindruckenden Basilika, dem Palazzo Ducale, Residenz der Dogen, dem Campanile, von dessen Spitze man einen Panoramablick auf die Stadt genießen kann Wasser, der Glockenturm… Und all die Kunstwerke, die in den Kirchen oder in den vielen Museen aufbewahrt werden, die über die Viertel Venedigs verstreut sind, wie die Gallerie dell'Accademia, die größte Sammlung venezianischer Malerei aus dem 14. bis 18. Jahrhundert. Venedig ist auch gleichbedeutend mit Karneval, ein stimmungsvolles Ereignis, das die Stadt mit Masken belebt, die der Fantasie des Trägers entspringen.

Lagune

Die Lagune von Venedig ist eine ganz besondere Umgebung, in der Menschen und ihre Aktivitäten in direktem Kontakt mit der Natur stehen; eine Landschaft, die dem Lauf der Gezeiten folgend in wenigen Stunden ihr Aussehen komplett verändert, ein Ökosystem, in dem verschiedene Tier- und Pflanzenarten zusammenleben.
Und aus dem ruhigen Wasser der Lagune tauchen hier und da die eindrucksvollen Inseln Murano, Burano, Torcello, San Francesco del Deserto, San Lazzaro degli Armeni, Pellestrina, Chioggia auf.

Inseln Murano, Burano und Torcello

  • Murano ist für seine Glasarbeiten und die Kirche Santa Maria e Donato mit ihrem Mosaikboden bekannt;
  • Burano für Spitzen und bunte Häuser (das ist mein Favorit!);
  • Torcello ist bekannt für die Basilika Santa Maria Assunta, die Mosaike und den Panoramablick vom Turm auf die Insel Burano bewahrt.


Venedig ist ein unvergessliches Erlebnis, das Sie auf keinen Fall verpassen dürfen !!!

Erleben Sie einen einzigartigen Urlaub

Eine Reise durch das Gebiet der Sette Lidi di Comacchio.

Informative

We and selected third parties use cookies or similar technologies for technical purposes and, with your consent, also for other purposes as specified in the cookie policy. If you close this banner by ticking or clicking on "Decline", only technical cookies will be used. If you want to select the cookies to be installed, click on "Customize". If you prefer, you can consent to the use of all cookies, including those other than technical, by clicking on "Accept all". You can change your choice at any time.